Skip to main content

Opc Robert Franz kann dein Leben ändern

Gesundheit ist das wichtigste Gut des Menschen. Wenn wir nicht gesund sind, kann das einen Großteil der Lebensqualität nehmen, es kann uns im täglichen Alltag so stark einschränken, dass wir der Arbeit nicht mehr richtig nachgehen können und im Allgemeinen weniger Freude spüren. Doch wie wird man Gesund, bzw. wie hält man sich gesund? Wenn du zu dem Thema einen Arzt fragst, wird die Antwort sicher in Richtung eines gesunden Lebensstiles gehen, oder er will dir ein chemisches Mittel verschreiben. Dass es auch anders geht, beweist täglich der Traubenkernextrakt (Opc) von Robert Franz. Was man darunter versteht und was das genau ist, wird nun ausführlich behandelt.

 

Wer ist Robert Franz?

Wenn du diesen Text liest, wirst du höchstwahrscheinlich schon mal von  Robert Franz gehört haben. Wenn nicht ließ weiter. Denn  um den gesamten Kontext zu verstehen, ist es wichtig, ein bisschen über ihn Bescheid zu wissen. Robert Franz stammt aus Rumänien und lebt seit dem Alter von 28 Jahren in Deutschland, mittlerweile in der Nähe von Würzburg. Herr Franz hatte eine sehr freie Kindheit, oft war er in den Wäldern von Rumänien unterwegs und lernte dort alles über die Natur kennen. Mit zunehmendem Alter verstand er jedoch, dass er in Rumänien nicht wirklich frei sein konnte, und so wanderte er mit 28 nach Deutschland, dem vermeintlichen Land ohne Grenzen, aus. Doch auch dort erkannte er, dass jeder Schritt irgendwie vorgeschrieben war, besonders die Vermarktung der Pharmakonzerne sah er mit Erschrecken entgegen. Aus diesem Grund hat er es sich zur Lebensaufgabe gemacht, den Menschen gesund zu machen. Dies will er nicht auf die herkömmliche, pharmazeutische Art machen, sondern auf eine ganz neue, alternative Art und Weise. Diese Aufgabe versucht er unter anderem durch sein eigenes ,Robert Franz OPC – Nahrungsergänzungsmittel, zu erreichen.

 

Allgemeine Informationen über OPC:

Flavanole zählen zu der Gruppe der Antioxidantien. Unter einem Antioxidans versteht man einen Stoff aus der Chemie, welcher dazu da ist, die Oxidation im Körper zu unterbinden, die ja eine Gefahr für diesen darstellt. Wenn du zum Beispiel über viele Jahre hinweg immer wieder ganz regelmäßig viel Fleisch zu dir nimmst, entstehen die sogenannten freien Radikalen im Körper, und zwar an allen wichtigen Organen. Solche freie Radikale sind erst einmal gar nicht gefährlich, doch es besteht ein gewisses Risiko, dass sie das Erbgut deiner Zellen schädigen und somit die Entsehung von Krebszellen fördern, was im schlimmsten Falle zum Tode führen könnte. Eine der Hauptaufgaben des OPC ist es, solch ein Vorgehen und die schädliche Wirkung der freien Radikale zu verhindern. Durch die antioxidative Wirkung von Opc (Proanthocyanidine) wird schon nach wenigen Einnahmen dein Blut messbar dünner, was zu einer besseren Blutzirkulation und Giftstoffabtransport im gesamten Körper führt. Das Opc, oligomere Proanthocyanidine, wird zumeist in Form von Kapseln, Tabletten oder Pulver eingenommen. Zu der richtigen Dosierung kannst du dich etwas weiter unten noch genauer informieren.

 

Opc Robert Franz Herstellung:

Die Opc Robert Franz bestehen, mal grob gesagt, aus Trauben, und zwar aus einem Traubenkernextrakt. Du wirst das Ganze jetzt sicher mit Wein in Verbindung setzten und damit liegst du auch vollkommen richtig, denn auch im Wein sind oligomere Procyanidine enthalten. Doch den Gedanke, den empfohlenen Bedarf durch tägliches Wein trinken zu stillen, solltest du schnell wieder vergessen, denn da kämen 2 bis 3 Gläser Wein pro Tag zusammen, was wegen des Alkohols sehr ungesund ist. Nachdem das OPC aus den Trauben gewonnen wurde, wird dieses noch in die die Tabletten verarbeitet, und zwar in der reinen Pulverform, sodass du am Schluss wirklich 100 Prozent reine oligomere Procyanidine zu dir nimmst.

 

Opc Robert Franz Einnahme und Inhaltsstoffe:

Jede der Kapseln enthält insgesamt 350 mg Traubenkernextrakt, davon sind 140 mg Polyphenole. Der Opc Robert Franz empfiehlt dem Durchschnittsnutzer, jeden Tag zwei Kapseln zu sich zu nehmen, am besten während des Essens, doch auch zwischen den Mahlzeiten ist eine Einnahme mit reichlich Wasser gut möglich und erzieht die noch weiter unten beschriebenen Wirkung. Des Weiteren kann in Einzelfällen auch die Dosis auf vier bis sechs Kapseln pro Tag erhöht werden, zum Beispiel bei hoher körperlicher Belastung oder akuter Beschwerden wie Arterienverengung. Dennoch solltest du beachten, dass auch trotz des pflanzlichen Mittels eine Überdosis nicht zu empfehlen ist, du solltest dich auf jeden Fall an die Vorgaben halten.

 

Vorteile von Opc Robert Franz:

Da sich gerade oben sehr ausgiebig damit beschäftigt wurde, wie OPC hergestellt wird, wie es eingenommen werden sollte und wer Robert Franz eigentlich ist, kommt nun der wohl wichtigste Teil dieses Artikels, und zwar wird nun der Sinn von Flavanole erläutert.

Bewertungen vom Opc von Robert Franz auf Amazon anschauen

Wann und warum sollte ich OPC zu mir nehmen?

Die Frage nach dem „Wann“ ist sehr einfach zu beantworten, du solltest immer, also jeden Tag zwei Kapseln zu dir nehmen, und das nicht ohne Grund, denn Robert Franz hat herausgefunden, dass OPC sozusagen der Grundbaustein aller Gesundheit ist, laut Studien kann er über 90 Prozent aller Krankheiten heilen, und das ganze ohne den Einsatz von schädlichen chemischen Substanzen. Dies liegt einfach daran, dass wir im Laufe unseres Lebens sehr viele ungesunde Sachen zu uns nehmen, wir ernähren uns ungesund, fordern vor unserem Körper Höchstleistungen und beanspruchen diesen extrem. Du wirst sicher sagen, dass es unter all diesen Faktoren ja geradezu vorprogrammiert ist, krank zu werden, doch das ist falsch. Krank macht nicht die Belastung des Körpers, sondern krank macht nur die falsche medizinische Behandlung. Das Traubenkernextrakt wird dir schon nach wenigen Tagen der Einnahme zu verstehen geben, wie sich ein gesunder Körper anfühlt, und dann kann er auch belastet werden, ohne einen Schaden davon zu tragen.

 

Was kann OPC?

Wie gerade schon erwähnt wurde, kann OPC eine Menge, egal ob du gesund bleiben möchtest oder gesund werden möchtest, die oligomere Proanthocyanidine werden ihren großen Beitrag dazu leisten, am besten mit der Kopplung anderer Vitamine (D3, C, B12, Eisen, Magnesium).

Die herkömmlichsten Heilmethoden von OPC sind Bauchschmerzen, das Fatburnen in Form von Abnehmen, aber auch gehen Heuschnupfen hat OPC vielen Anwendern sehr helfen können.

 

Zusammenfassend sind die Vorteile also von OPC…

Fazit:

  • sehr gute Verträglichkeit
  • keine Nebenwirkungen
  • hilft dem Körper, gesund zu werden und gesund zu bleiben
  • natürliches Produkt
  • gut in Kombination mit anderen Vitaminen und Mineralien
  • liefert eine bessere Lebensqualität

 

Alles in allem wirst du nun sicher auch festgestellt haben, das OPC dein Leben verändern kann, und das ganz ohne Nebenwirkungen. Ich empfehle dir, es auf Amazon zu kaufen, denn neben dem unschlagbaren Preis hast du auch eine garantiert gute Qualität. Die Opc Robert Franz unterscheiden sich durch die Herstellung wesentlich von der Konkurrenz, denn hier wird der ganze Kern von der Traube zu Pulver verarbeitet. Probiere es einfach aus und tue deinem Körper was Gutes!

Hier gehts zum Opc Robert Franz auf Amazon

(Visited 1.370 times, 7 visits today)